Deutschland 2024/25 – Mondknoten auf 0 Grad Widder-Waage

Abschließend ein Blick auf den Ingress der Mondknoten in die Fische-Jungfrau-Achse.

Mondknoteningress Januar 1932

Exemplarisch: der Ingress der Mondknotens auf die Achse 0 Grad Widder. 0 Grad Waage, Bezug Berlin, 06.01.1932 Gewählt wurde der mittlere Knoten – er allein erbringt präzise Werte. Die Bestätigung findet sich hier: https://www.apz-forum.de/t639f15-Mondknoteningresse.html – im Link eine Reihe von Knoteningressen von bekannten Persönlichkeiten. Die Mondknoten also auf 0:00 Grad Widder-Waage: Die Bewegung geht in die Fische-Jungfau – Achse, der Blick geht zurück in die Widder-Waage -Achse, einer Tür vergleichbar, die sich in beide Richtungen öffnen lässt.

1932: das schwerste Jahr der Krise im Deutschen Reich, die Folgen sind bekannt. Es gilt SO/MO=MC/SA, miteingebunden MC-PL. Die Signale deuten mit dem Quadrat SO-UR hin auf die Neuausrichtung, mit Uranus im zweiten Haus mit „sozialistischer“ Zielsetzung: Bekanntlich nahmen damals beide, die Rechte wie die Linke für sich in Anspruch, legitime Wahrer der Volksinteressen im Sinne sozialer Gleichheit zu sein und auch die Mittel unterschieden sich anfangs nur wenig. Mars Opposition Pluto in konjunktiver Applikation auf Saturn: Längst hatten sich in aller Offenheit Terror und Faustrecht breitgemacht.

Der am 29.01.2025 fällige Mondkonteningress in die Fische-Jungfrau-Achse, Berlin:

Claude Weiss hat wiederholt (in „Astrologie heute“) auf das Jahr 2025 mit Blick auf China verwiesen, spezifisch unter der Perspektive der Beziehungen USA-China, wie sie 2025 in ein kritisches Stadium geraten dürften. Die Volksrepublik China hat einen AC auf dem zweiten Grad Wassermann, der Mond steht im selben Zeichen auf 3.03 Grad Wassermann. Nachstehend nun das Radixhoroskop Chinas mit dem Knoteningress (Außenkreis).

VR China , Radix und Knoteningress 2025

Gerade in diesen Tagen ist zu lesen von erheblichen ökonomischen Problemen des Landes – Deflation, Verschuldung, demographische Fehlentwicklungen und anderes mehr – nicht zuletzt auch die fortwährend betriebene Machtzentrierung auf den ungeliebten Staatschef. Pluto wird dreimal den AC Chinas überlaufen, dabei das im zweiten Grad Wassermann angelegte eruptive Potential auslösen (2. Grad Wassermann, „Elementargrad“ – „der Gewittersturm“. Hinzu kommt die exakte Konjunktion des Knoteningresses mit dem IC des Staatshoroskops im Stier, was einer Entspannung im kollektiven Dasein des Landes kaum förderlich sein dürfte.

Diese Entwicklung wird Deutschland nicht unberührt lassen – allzu eng sind die ökonomischen Verflechtungen, eng auch die Bindungen der Bundesrepublik an die USA, die sich, folgt man Claude Weiss, 2025 einer gefährlichen Konfronation mit China gegenüber sehen könnten. – Eine Rückkehr der Bundesrepublik in ein ungestörtes ruhiges Dasein wird es so bald wohl nicht geben

2 Gedanken zu „Deutschland 2024/25 – Mondknoten auf 0 Grad Widder-Waage

  1. Seh ich auch so, hat nicht die Bundesmarine unlängst an Manövern im fernen Osten teilgenommen. Allerdings bleibt einzuwenden, dass die wirtschaftliche Situation wohl glabal nicht rosig ist, nicht nur in China.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .