Wasser…. u.a. Griechenland – Nonar Febr. 2018- Febr. 2027

Zum Thema generell siehe hier:

http://www.apz-forum.de/t855f8-Wasser.htmlhttp://www.apz-forum.de/t855f8-Wasser.html

Noch einmal das im Link angesprochene Nonar, ausgehend vom Epochenbild 1955 (Wassermann-Oktilogramm 1955) , welches die Jahre 1955-2036 (9*9=81) erfasst (darüber hinaus als „Maximum“ den Gesamtzeitraum von 729 Jahren beinhaltet). Das Nonar-Horoskop ist die den Zyklen der „Neun Sterne“ logisch-angemessene Sub-Phase. Das obige Horoskop ist das achte Solar des 1955er Epochenhoroskops, als Nonar wirksam von 2018 bis 2027. – Alle klassischen Planeten befinden sich hier im Wassermann. Wir haben es mit der bis in die Gegenwart hineinreichenden Fernwirkung des mundan bedeutendsten Stelliums des vergangenen Jahrhunderts zu tun.

Das Horoskop ist bezogen auf Athen. Griechenland wurde erst vor wenigen Wochen heimgesucht von ungekannten Feuern, nun, wenig später folgen die für kaum möglich gehaltenen so desaströsen Wassermassen. Die Schäden betreffen weite Regionen, auch östlich von Griechenland. Doch ist der Bezug des Horoskops auf Athen – Hauptstadt – wohl der stimmige.

Neptun steht derzeit im Transit im Orbis des ACs, im exakten Quadrat zur Vertikalachse. Gegeben ist im 90er-Kreis (Vierer-Teilung) für Athen MC.NE=AC/WID. Auch hier ist das in diesem Blog wiederholt berufene Fricklersche Thema „Einfließen“ – „Ausklang“ in Erinnerung zu rufen. Im Kardinalzeichen Krebs wird Wasser generiert, dieses „mündet“ (buchstäblich) im Wassermann – wo die Amphoren ausgeschüttet werden (wie sprechend diese uralten Bilder doch sind!). Nun ist das Zeichen Wassermann in diesem Horoskop in extremer Weise elementar-energetisch aufgeladen, es drängt somit auf Entspannung, sprich in diesem Fall Entleerung, Ausgießung der Wassermassen.

Kommentar ZDF: „Das hängt damit zusammen, dass das Mittelmeer zu warm ist. Wir hatten in diesem Jahr extreme Oberflächentemperaturen in den Ozeanen und auch im Mittelmeer. Und das warme Wasser ist im Prinzip der Treibstoff für Gewitter. Das ist genauso wie bei Hurrikanen. Dieses aufgeheizte Mittelmeer ist also eine beständige Quelle für Unwetter-Ereignisse. Wenn kältere Luft sich über dem Mittelmeer erwärmt, Feuchtigkeit aufnimmt und aufsteigt, können sehr hohe Wolken entstehen. Bei dieser Wolkenbildung wird Energie freigesetzt..“ In der Tat -deswegen das Zitat hier „…wird Energie (=uranisches Potential) freigesetzt“.

Zur Erinnerung: Nicht einmal zwei Wochen nach Fälligwerdung des obigen Horoskops als Jahresbild 1962 kam es, im Februar 1962, zur Sturmflut an der deutschen Nordseeküste, die im Hamburger Raum um die 400 Leben kostete.

In Bälde steht der zweite Eintritt Plutos in den Wassermann an – und 2024/2025 steht er in Konjunktion mit dem Mars dieses Neuners auf dem fulminanten „Gewittergrad“, zweiter Grad Wassermann.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .