Eva Braun

Siehe den letzten Beitrag, A.H. betreffend. Seine Geliebte, E.Braun, geb. 06.02.1912, München, 0:30 MEZ. Untenstehend in der Abbildung das Rasi (=Radixhoroskop), darunter das Navamsa (wobei dieses mit Vorsicht zu nehmen ist, da nur 2 Minuten später der AC wechseln würde). Auch hier ein Waage-AC, siderisch, Saturn und Rahu in sieben, unzweideutig auf den Partner A.H. verweisend. Saturn ist Regent über die Sonne, zudem aspektiert er diese. Im vedischen System aspektiert Saturn (neben dem dritten Haus von ihm aus gesehen und das siebte von ihm aus) auch das zehnte, also steht die Sonne in doppelter Weise unter Saturneinfluss. Rahu ist Atmakaraka, verweist auf den inneren Antrieb des/der Nativen. Wie auch Hitler war E.Braun mit Beginn der 30er Jahre im Rahu-Mahadasa, etwa zu Beginn der 30er muss die Beziehung zu Hitler intimer geworden sein. Dieses Rahu-Mahadasa umfasst 18 Jahre, übte also bis zum Tod der beiden seine Wirkung aus. – Hier geht es ein weiteres Mal um die Frage der Einflüsse der Zeit der Konzeption. Diese Zeit ist bestimmt durch das Mahadasa Sonne, Subphase Saturn – die beiden Planeten, die im Rasi so stark kardinal gestellt sind. Rahu steht Vargottama, d.h. er befindet sich auch im Navamsa im gleichen Zeichen. Saturn steht im Rasi im Fall, doch sieht er sich gestärkt dadurch, dass er im Navamsa im Zeichen der Erhöhung steht.

Hier nun das tropische Bild (GZH) E.Brauns. Wie im vedischen auch hier Mars im achten Haus, traditionell auf die Gefahr eines gewaltsamen Todes hinweisend. Wie bereits im letzten Beitrag gesagt: Man geht gründlich fehl, folgt man der seit Jahrzehnten bemühten Vorstellung einer so dümmlichen wie willfährigen Person. Das war E.Braun mit Sicherheit nicht – und beide Horoskope zeigen dies. – Es lohnt immer, einen Blick auf Tages- wie Stundenregenten zu werfen. Das sind hier die Lichter: der Tag vom Mond, die Stunde von der Sonne beherrscht. Zudem ist die Sonne der Jahresregent. E.Braun besaß, nach allem was wir wissen, ein ausgeprägtes Selbstbewusstein, auf dem Obersalzberg, Hitlers Alpenresidenz, war sie eine geachtete Autorität, der sich auch die Männerwelt zu fügen hatte. Die Mitte der beiden Lichter ist hier von besonderer Bedeutung, und es zeigt sich, dass diese auf die Achse zwei-acht fällt und in die direkte Halbsumme Saturn-Pluto, also zeigt sich SO/MO=SA/PL. Dabei ist sekundär mitgegeben der Kontakt von MA und JU. Oft ist von sog. karmischen Beziehungen die Rede, von schicksalsschweren Verhängnissen. Hier mag es mit dem Wort seine Richtigkeit haben, doch es handelte sich um eine Unheil erbringende, final das eigene Dasein auslöschende Beziehung. Es ist kaum denkbar, dass E.Braun keine nähere Kenntnis des ungekannten Unmasses an Verbrechen hatte, mit denen ihr Geliebter den Kontinent überzog. Geht es um das Verhältnis zweier Personen, wird man einen Blick werfen auf synastrische Verbindungen (wo hier u.a. auffallen dürfte, dass die Saturngrade der beiden im exakten Quadrat zueinander stehen). Auch das Combin bietet sich an, während das Composit aus dem Blickfeld gerückt scheint. Eine weitere Möglichkeit (von mir mehrfach in mundanen Kontextewn vorgestellt): Man berechnet die Tertiärprogressionen des/der Jüngeren für das Radixhoroskop des Partners/der Partnerin. Im Falle A.H. – E.B. erhalte ich dieses Bild: TP I 06.2.1912 für A.Hitler, GZH:

Die exakte Opposition Sonne-Saturn im T-Quadrat zu Neptun in der direkten Halbsumme von MC.PL/MA – und ein weiteres Mal findet sich Mars als Herr über das achte Haus, hier im Skorpion. Ein düsteres Bild, das über die Intimität dieser Zweisamkeit hinausgeht und ins Kollektive greift. Auch hier liegt die Annahme nahe, dass E.Braun soweit eingebunden war, dass Mitwisserschaft zu Mittäterschaft geführt haben könnte. In ihrem tropischen symbolischen Konzeptionshoroskop (hier nicht abgebildet) zeigt die direkte Halbsumme MC=SO/PL, dass E.B., wenngleich ohne politisches Amt, über ein gewisses Maß an Machtpotential verfügt haben dürfte.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie mehr darüber, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden .